Schaumverlegung

Stitch-Attach-wire-detail  Dual-Head-Machine 

 

Die Lege Technologie ermöglicht es, Draht und kleine Schläuche in eingebetteter Weise auf verschiedene kompressible Materialien wie Schaumstoff zu legen.
Diese Technologie lässt die Drähte/Schläuche in ein Basisträgermaterial "einsinken". Die Einbettungstiefe der Drähte/Schläuche kann an der Maschine eingestellt werden, damit die Drähte/Schläuche bündig mit der Oberfläche des kompressiblen Basismaterials sind.

Dies "verbirgt" die Drähte/Schläuche optisch, da Sie in das Basisträgermaterial integriert werden. Die eigebettete Verlegung eröffnet eine Fülle von neuen und erfinderischen Produktmöglichkeiten in verschiedenen Produktanwendungen.
Auch kann die Technologie dafür benutzt werden, einen Draht oder kleinen Schlauch direkt hinter ein Oberflächenmaterial wie Leder zu legen, ohne den Nachteil eines Durchscheineffekts auf der Oberfläche zu sehen.

Anwendungsbeispiele: Heizungen; Belüftungen; Kühlungen; Kabel und Kabelbäume; medizinische Anwendungen; militärische Anwendungen; Mikro-pneumatische oder -hydraulische Anwendungen usw.

Bitte zögern Sie nicht uns zu kontaktieren, um uns die Möglichkeit zu geben, Ihnen ein für Sie speziell erstelltes Produktionsmuster zur Qualitätskontrolle zu fertigen.

Tube-b  Tubes-detail-4x6b  Tube-on-net  Tube-Recessed